Preis für Maturitätsarbeiten
«Demokratie und Gesellschaft»

22. Ausschreibung

Nationaler Wettbewerb für Maturitätsarbeiten zur Geschichte und Politik der Schweiz
Patronat: a. Bundesrat Samuel Schmid

Preisverleihung: 25. Juni 2022
Preissumme: Hauptpreise von Fr. 1'000.– bis Fr. 3'000.–, Büchergutscheine im Wert von über Fr. 5'000.–.

register.png
 

Wettbewerbsbedingungen

1. Schicken Sie per Post an folgende Adresse:

Stiftung für Demokratie

Preis für Maturitätsarbeiten «Demokratie und Gesellschaft»

Postfach 304

3000 Bern 6

  • Ihre Maturarbeit mit Abstract (Print-Version).

  • Die schriftliche Beurteilung/Bewertung und eventuell eine persönliche Empfehlung Ihrer Lehrkraft (Print-Version – Vorlage herunterladen).

2. Online-Einschreibung und PDF-Upload

Die Einschreibung erfolgt über dieses Formular. Hier reichen Sie auch eine PDF-Version von Maturarbeit und Bewertung ein.
Zum Hochladen benötigen Sie einen Google-Account. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch über eine andere Plattform oder auf einem Memorystick per Post einreichen. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail, damit wir die Modalitäten abmachen können.

3. Einsendetermin (Datum des Poststempels)

18. Februar 2022. Einsendungen nach diesem Datum können für die Preisverleihung im Folgejahr berücksichtigt werden.

4. Bekanntgabe der Resultate und Preisverleihung

Ende Mai 2022 auf dieser Webseite. Hauptpreisträgerinnen/Hauptpreisträger werden persönlich benachrichtigt.
Die Preisverleihung findet am Samstag, 25. Juni 2022 im Grossratssaal in Chur statt. Einzelheiten dazu finden Sie ab Mai 2022 auf dieser Webseite.

5. Einverständniserklärung

Mit Ihrer Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Maturarbeit an der Preisverleihung zur Einsichtnahme aufgelegt wird, dass Ihr Name, der Titel der Arbeit und die Schule im Falle eines Gewinns (1.-3. Preis) sowie an der Preisverleihung entstandene Fotografien auf unserer Webseite (ohne Beschriftung oder Tags) publiziert werden.

6. Weitere Informationen

Allfällige Rückfragen zum Wettbewerb bitte schriftlich per E-Mail.